Tag Archive: Foz do Iguaçu


Nach drei Tagen trampen habe ich mein Ziel erreicht! Manche sagen, es seien zwei der Sieben Weltwunder. Die weltgrößten Wasserfälle von Foz do Iguaçu und das enorme Staudammprojekt „Itaipu“. Weiterlesen

5 Uhr verlasse ich das mit Elektrozaun gesicherte Hochhaus meiner Couchsurferin und, während ich auf dem Weg zur Bus-Docking-Station über Schnapsleichen steige, wird es in Curitiba von der schwarzen Nacht zum blauen Morgen. Nach etwas Suchen geht es gleich weiter im Hühnchentransporter und während der Fahrt ans Westende Brasiliens wird es wärmer und die Sonne bricht durch. Die Handelszentrale für Agrarexporte bis in deutsche Läden, ist zwar Mekka aller Lkw-Fahrer, doch das 100 km entfernte Foz do Iguaçu ist Mekka aller Touristen und von daher nicht schneller zu erreichen, wenn man auf Lkws angewiesen ist. Weiterlesen