Tag Archive: Regenwald


Immer wieder erinnere ich mich an die Reise in den Regenwald, in die Heimat meines indianischen Freundes Bú’u und ich frage mich immer wieder, wodurch diese alte Kultur in unserer Modernen ein solches Ansehen und so viele Verehrer hat. Dort wo ich Indianer gesehen habe, waren sie stets die Versager oder allerhöchstens normale Arbeiter. Doch was ist wahr, an dem in Deutschland so verbreiteten Glauben an ein übermenschliches Volk.  Weiterlesen

… müssen sich manche Regierungs- und Wirtschaftsvertreter gedacht haben, denen es ein Dorn im Auge ist, dass die Mehrzahl der Ureinwohner nicht wählen geht, nichts einkauft und in völliger Unabhängigkeit von Industrie und Politik lebt. Es kann aber auch nur ein Politiker mit besonders großem Herz für Indigene gewesen sein, der versprach, dass über kurz oder lang, jeder im Urwald die Möglichkeit hat, Licht anzumachen, wenn es Nacht wird. Wie auch immer „Strom für alle“ bringt Wohlstand und Bildung in den dämmrig-feuchten Regenwald, könnte aber auch die Ureinwohner in ernsthafte kulturelle Probleme stürzen – und die Natur gleich mit. Weiterlesen

Die neue Präsidentin ( ebenfalls, wie der beliebte Expräsident Lula von der Arbeiterpartei) will in der nähe von indigenen Gebieten im Regenwald, (etwas südlicher als Manaus, was ich bereiste) einen Staudamm für Stromgewinnung erbauen. Auch wenn ich mich für erneuerbahre Energien einsetzte, so wird hierbei doch zu viel unberührte Natur des Regenwaldes zerstört. Der Stausee überschwemm Indianerdörfer und – viel Schlimmer – hinter dem Damm trocknet das Flussbet aus, Fische verlieren den Lebensraum und die Natur, die auf Feuchtigkeit beruht, wird zu Wüste. Da der Regenwald gleichzeitig Grundlage vieler Menschen ist, ist dies ein Verstoß gegen das Völkerrecht. Weiterlesen

Amazonien, Manaus und Indios

Für 4 Wochen raus aus São Paulo und rein in den Regenwald. Da kann man fast schon von einer Migration sprechen. Darüber hinaus, obgleich beide Orte in Brasilien liegen, von einer Migration in eine andere Kultur, denn Amazonien hat einen ganz anderen Flair. Den Flair einer heißen Äquatorregion, eingeschlossen und isoliert von dichtem Regenwald, nur über Fluss und Luft zu erreichen. Ein Paradies der Früchte, Vögel und des Kunsthandwerkes, auf einer Insel der Gelassenheit. Weiterlesen